Aktionen


vergangene Aktionen

 




 





 


Karmeliten-Apotheke übergibt Spendenerlöse an die Missio Kinderklinik

Sie sind schon eine liebgewonnene Tradition: Die Tombola-Aktionen der Karmeliten-Apotheke in Würzburg. Nun war es Zeit, die Erlöse des Jahres 2016 zu übergeben. Wie in den Jahren zuvor sollte die Station Tanzbär in der Missio Kinderklinik die Spenden erhalten.

In diesem Jahr kamen beachtliche 2.155,- Euro zusammen. Und inzwischen sind das über die vergangenen Jahre mehr als 8.000,- Euro, die dank der fleißigen Sammlerinnen und Päckchenpacker der Karmeliten-Apotheke zusammengekommen sind.

Warum die Station Tanzbär? Hier werden schwerbehinderte Kinder betreut und längst nicht alles, was für die kleinen Patienten erforderlich ist, wird von den Kassen auch bezahlt: Musiktherapie wie das Klangboot, Logopädie bis hin zur palliativen Begleitung und auch spezielle Förder- und Therapiematerialien können oft nur mit Spenden finanziert werden. Gerade die Arbeit mit Behinderten ist mit den kassenärztlichen Beiträgen allein nicht zu bezahlen.

Beim Fototermin der Spendenübergabe auf der Station Tanzbär hat sich ein kleiner Dreirad-Rennfahrer dazu gesellt. Erik wollte gerne mit aufs Bild. Vielleicht seine Art, Danke an die Tombola-Teilnehmer und das Team der Karmeliten-Apotheke zu sagen ...

Foto: Dr. Petra Speerschneider (links) und Martina Mayer (rechts) von der Karmelitenapotheke.
In der Mitte Erik (Patient auf Station Tanzbär) und Prof. Dr. Christina Kohlhauser-Vollmuth (Chefärztin der Missio Kinderklinik) (Foto: Inline Internet & Werbeagentur)

 

 

Kiliani-Tombola 3.07. - 31.07.2015

Jedes Los gewinnt - Lospreis 3.- €
Unterstützen Sie mit dem Kauf unserer Lose die Station Tanzbär der
Missio Kinderklinik am Mönchberg
.

Wir freuen uns auf die tatkräftige Unterstützung unserer Kunden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weihnachts-Tombola 2014

Alle Jahre wieder...
findet unsere beliebte und bekannte Weihnachts-Tombola zugunsten
der Station Tanzbär der Missio-Kinderklinik statt.

Jedes Los gewinnt!
Lospreis 3,- €

Wir freuen uns auf die tätkräftige Unterstützung unserer Kunden.

Das Apothekenteam

 

 

 

 

 

 

 

 

Spendenübergabe 2014

Dr. Petra Speerschneider , Prof. Dr. Christina
Kohlhauser-Vollmuth, Chefärztin der Missio Kinderklinik

Mit unserer Sommertombola zur Fußball-WM 2014 und unserer
Weihnachtstombola konnten wir wieder insgesamt 1800.- € Euro für die
Station Tanzbär sammeln.

Vielen Dank an unsere spendenfreudigen Kunden.

Wir sind zertifiziert!

nach DIN ISO 9001:2015

Unsere kostenlose Service-Telefonnummer:
0800/5 92 07 07

Finden Sie uns auch per App!





News

Tipps für gesundes Zahnfleisch
Tipps für gesundes Zahnfleisch

Ohne Probleme durch heiß und kalt

Kommt es bei Ihnen zu heftigen, kurz anhaltenden Schmerzen, wenn Sie kalte, heiße, süße oder saure Speisen zu sich nehmen? Dann leiden Sie wie fast jeder zweite Erwachsene im Alter zwischen 20 und 40 Jahren unter empfindlichen Zähnen. Meist ist die Ursache ein Rückgang des Zahnfleisches, so dass die Zahnhälse oder Teile der Zahnwurzeln frei liegen. Was Ihnen bei empfindlichen Zähnen hilft und wie Sie Ihr Zahnfleisch gesund erhalten.   mehr

Tomaten- und Erdbeerallergie
Tomaten- und Erdbeerallergie

Auf die Sorte kommt es an

Forscher von der Technischen Universität München (TUM) bestimmten die Menge an allergieauslösenden Stoffen in Erdbeer- und Tomatenpflanzen und untersuchten, ob Anbau- und Zubereitungsmethoden eine Rolle spielten.   mehr

Übergewicht bei Jugendlichen
Übergewicht bei Jugendlichen

Zu viele Kilos belasten das Herz

Bereits im Jugendalter schadet Übergewicht dem Herzen. Forscher der Universität Bristol wiesen bei übergewichtigen Jugendlichen einen erhöhten Blutdruck und einen vergrößerten Herzmuskel nach.   mehr

Frischer Atem durch Ingwer
Frischer Atem durch Ingwer

Scharfstoff hilft gegen Mundgeruch

Lebensmittelchemiker aus München entdeckten, dass Gingerol aus der Ingwerwurzel gegen schlechten Atem half und dass Zitronensäure salzige Speisen weniger salzig schmecken ließ. Verantwortlich für die Effekte war eine Veränderung des Speichels.   mehr

Diabetes und Parodontitis
Diabetes und Parodontitis

Mit Vorsorge gegen Zahnverlust

Diabetes ist ein Risikofaktor für die Entstehung einer behandlungsbedürftigen Entzündung des Zahnhalteapparats (Parodontitis). Experten raten Diabetespatienten zu regelmäßigen Zahnkontrollen und gründlicher Mundhygiene.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Karmeliten-Apotheke
Inhaberin Dr. Petra Speerschneider
Telefon 0931/5 92 07
E-Mail info@karmelitenapotheke.de